ng.2 Sylvaner

Meine Empfehlung
Name:ng.2 Sylvaner
Artikelart:Weißwein
Herkunftsland:Deutschland
Jahrgang:2016
Erzeuger:Nauerth-Gnägy
Region: Pfalz
Artikelnummer: 102.02.04.060

7,50 /0.75l 9,33 /1l
*incl. 19% MwSt.

*Jahrgang und Abbildung können abweichen. Bitte beachten Sie unsere Hinweise im Impressum.

Qualitätsstufe

Qualitätswein .2


Artikelbeschreibung

Das noch junge südpfälzische Weingut Nauerth-Gnägy in Schweigen-Rechtenbach überzeugt bereits die Kritiker von Gault Millau: "Schon jetzt sind die Weine auf einem sehr guten Weg, allen voran die Pinot Noirs." Zu besonderen Ehren kam auch der Cabernet Sauvignon: Er wurde bei der BAMBI-Verleihung 2013 ausgeschenkt. Der Familienbetrieb bewirtschaftet Flächen bei Schweigen-Rechtenbach und Heuchelheim-Klingen sowie auf französischem Boden.

Mareen Nauerth und Michael Gnägy stammen beide aus Winzerfamilien und beide Familien trugen die Entscheidung mit: In einem mutigen Schritt legten sie 2011 die Familienweingüter zusammen und gründeten das Weingut Nauerth-Gnägy am neuen Standort. Hoffnung besteht, dass der Betrieb noch lange weiter bestehen bleibt, denn die nächste Generation wächst bereits heran. Wenn das Winzerpaar so weitermacht, wird der Nachwuchs ein hervorragend aufgestelltes Weingut übernehmen können, denn Gault Millau und Eichelmann sind jetzt schon ganz angetan: 1 Traube sowie 3 Sterne für das Weingut Nauerth-Gnägy sprechen für sich.

Mit naturverbundener Sorgfalt und Pflege im Weinberg wird auf dem Weingut Nauerth-Gnägy der Grundstein für Top-Weine gelegt. Neben schonender Bodenbearbeitung setzt man gezielt auf die Ansiedlung von Nützlingen und eine Stärkung des Ökosystems. Selektiv und überwiegend per Hand werden die hochreifen und gesunden Trauben gelesen und anschließend unter Einsatz modernster Kellertechnik schonend verarbeitet. Pumpen und Filtrieren kommen dabei so wenig wie möglich zum Einsatz. Die Weißweine werden auf dem Weingut Nauerth-Gnägy reduktiv im Edelstahl ausgebaut und werden so fruchtig-frisch. Hingegen lagern die Rotweine teilweise jahrelang in Barriques und großen Holzfässern, wodurch sie dicht und konzentriert werden.

27 Hektar Rebfläche mit einer Bodenvielfalt von Buntsandstein-Verwitterungsböden über Kalkmergel bis zu sandigem Löß stehen dem Weingut Nauerth-Gnägy zur Verfügung. Hinzu kommen ein sehr warmes, sonniges Klima und die geschützte Lage am Pfälzer Wald - beste Bedingungen also, die der Familienbetrieb zu nutzen weiß. Sortentypisch und klar machen die Gutsweine wie Weißburgunder, Kerner und Dornfelder einfach Spaß. Die frischen Ortsweine in gehobener Qualität eignen sich zum puren Genießen oder als Essensbegleiter. Probieren Sie Grauburgunder, Gewürztraminer oder die fruchtig-strukturierte Unisonus-Cuvée. Zu den besten Lagen auf dem Weingut Nauerth-Gnägy gehören der kalkhaltige "Herrenwingert", der feinwürzig-floralen Riesling ebenso hervorbringt wie Spätburgunder mit Reifepotenzial. Diese Lagenweine mit "Kraft und Würze" spiegeln das Terroir perfekt wider.


Rebsorte:

Silvaner

Eigenschaft:

trocken


Charakteristik:

Keineswegs alltägliche Tropfen — das sind samt und sonders gehobene Qualitäten, die als Ortsweine die typischen Eigenschaften der Gegebenheiten in unseren beiden Weinbaugemeinden widerspiegeln. Auch als tolle Essensbegleiter übrigens.


Analyse

Alkoholgehalt:13,0 %vol.
Restzucker3,1 g/l
Gesamtsäure:6,2 g/l
Allergene:enthält Sulfite