ng.2 Sauvignon Blanc trocken

ng.2 Ortswein

Name: ng.2 Sauvignon Blanc trocken
Artikelart: Weißwein
Jahrgang: 2019
Winzer: Nauerth-Gnägy
Herkunftsland: Deutschland
Region: Pfalz
Ort des Gutes: Schweigen-Rechtenbach
Artikelnummer: 102.02.74.04.2217

10,00 /0.75l 13,33 /1l
*incl. 19% MwSt.

nur im Geschäft erhältlich

Artikelbeschreibung

Mitten in den Weinbergen finden Sie das neue Anwesen der Familie Nauerth-Gnägy, wo wir Nauerth-Gnägys nun gemeinsam arbeiten, nachdem der Betrieb der Gnägys in der Rechtenbacher Müllerstraße aus allen Nähten platzte. Über ihnen ist der Himmel weit, und ebenso der herrliche Blick, der über Schweigen-Rechtenbach bis in die Rheinebene, dem Pfälzerwald und zu den Nordvogesen schweift. Ein guter Standort für Reben, und auch der schönste Arbeitsplatz, den man sich vorstellen könnte.

Bekannt ist die südliche Weinstraße für ihr überaus sonniges, warmes Klima. Der Pfälzerwald hält dem Weingut den Rücken frei und schützt die Reben vor den allzu großen Launen der Natur. Und er bietet ihnen an seinem Fuße, auf den sanft ansteigenden, nach Südosten ausgerichteten Hängen, ideale Wachstumsbedingungen. Eine geologische Sensation bescherte der Region vor Jahrmillionen eine Vielfalt verschiedener Böden, von Buntsandstein-Verwitterungsböden über Kalkmergel bis zu sandigem Löß. Auf insgesamt 29 Hektar Rebfläche, bei Schweigen-Rechtenbach und Heuchelheim-Klingen, stehen Nauerth-Gnägys Reben. Ein Teil davon wurzelt übrigens auf französischem Boden.

Wein ist Handschrift. Nicht nur der Charakter von Boden, Sorte, Lage und Klima bestimmen den Wein. Es ist auch die Winzerpersönlichkeit, die den Weintyp ganz entscheidend prägt. So kontrastreich die Sorten auch sein mögen und so verschieden die Arten, sie auszubauen - der Stil des Hauses bleibt klar erkennbar. Der hoher Anspruch an Kontinuität zieht sich deshalb auch durch die verschiedenen Weinkategorien. Nauerth-Gnägy klassifiziert seine Weine nach ihrem geografischen Ursprung: Je enger eingegrenzt ihre Herkunft, desto höher ist die Qualität des Orts-, Guts- und Lagenweine. Die Familie bevorzugt die trockenen, geradlinigen Typen, mit Ausnahmen bestätigens sie immer wieder gerne jede Regel!


Eigenschaft:

trocken


Charakteristik:

Gruch: Holunderblüten, Stachelbeere und Grapefruit.

Geschmack: zusätzlich exotische Früchte. Animierende Säure.

Lese: Selektive Handlese

Boden: Sandiger Lehm

Ertrag: 55 hl / Hektar

Vinifikation: Reduktiver Ausbau im Edelstahltank nach einer schonenden Verarbeitung der Trauben mit kurzer Maischestandzeit zur Aromaextraktion.


Analyse

Trinktemperatur:10 °C
Lagerfähigkeit:3 - 5 Jahre
Alkoholgehalt:13,0% vol.
Restzucker:2,6 g/l
Gesamtsäure:7,8 g/l
Allergene:vegan, enthält Sulfite
Füllmenge:0.75 Liter
Netto-Gewicht: 750 g

Gastronomische Empfehlungen

Sommersalat, Meeresfrüchten und nicht zu scharfen asiatischen Gerichten.

Saignée Rosé trocken

9,00 /0.75l 12,00 /1l
*incl. 19% MwSt.

ng.3 Sonnenberg Merlot Rotwein trocken

14,00 /0.75l 18,66 /1l
*incl. 19% MwSt.

ng.3 Cabernet Sauvignon Rotwein trocken

14,00 /0.75l 18,67 /1l
*incl. 19% MwSt.

ng.2 Chardonnay trocken

8,00 /0.75l 10,70 /1l
*incl. 19% MwSt.

ng.2 Gewürztraminer fruchtsüss

10,00 /0.75l 13,33 /1l
*incl. 19% MwSt.

ng.2 Grauburgunder trocken

8,00 /0.75l 10,70 /1l
*incl. 19% MwSt.

ng.2 Sylvaner trocken

8,00 /0.75l 10,70 /1l
*incl. 19% MwSt.

ng.2 Weisser Burgunder

8,00 /0.75l 10,70 /1l
*incl. 19% MwSt.

ng.3 Herrenwingert Chardonnay trocken

13,00 /0.75l 17.33 /1l
*incl. 19% MwSt.

ng.3 Pfarrwingert Grauer Burgunder trocken

13,00 /0.75l 17,30 /1l
*incl. 19% MwSt.