Carl Loewen Maximin Herrenberg 1896 Riesling Alte Reben trocken

Name: Carl Loewen Maximin Herrenberg 1896 Riesling Alte Reben trocken
Artikelart: Weißwein
Jahrgang: 2020
Winzer: CARL LOEWEN
Herkunftsland: Deutschland
Region: Mosel
Ort des Gutes: Leiwen
Artikelnummer: 102.02.75.04.2136
EAN-Code:4 260079 674519

23,00 /0.75l 30,66 /1l
*incl. 19% MwSt.


Artikelbeschreibung

Leichter, charaktervoller Riesling ist ein Ideal vom Moselwein. In hochklassigem Terroir und mit Reben in biblichem Alter reifen die Trauben heran. Im Weinkeller des Hauses versucht man die Schätze der Natur mit minimalistischen Eingriffen aufblühen zu lassen. Die Philosophie des Winzer CARL LOEWEN orientiert sich an der traditionellen Weinbereitung, die auf zeitgemäße Art interpretiert wird.

Die Tradition des Weingutes führt zurück bis ins Jahr 1803. In der Säkularisation unter Napoleon kauften bereits seine Vorfahren Weinberge in der Maximiner Klosterlay. Auf diesen Weinbergen gründet bis heute sein Weingut. Besonders stolz ist er auf seinen ganz besonderen Weinberg: 1896 wurde seine Parzelle im Maximin Herrenberg wurzelecht gepflanzt. Einer der ältesten Rieslingweinberge der Welt. Dieser Weinberge ist bis heute im Original erhalten und bietet die Grundlage für all seine Spitzenweine.


Rebsorte:

Riesling 100%

Eigenschaft:

trocken


Charakteristik:

123 Jahre alte, wurzelechte Reben, einer der ältesten Rieslingweinberge der Welt

Mitten in der Gründerzeit faste der Spitzenwinzer Carl Schmitt Wagner den Entschluss, sein besten Weinberg neu zu bepflanzen. Im mühevoller Kleinarbeit selektionierte er seinen besten Rieslingreben für das Herzstück seines renommierten Weingutes. 1896 pflanzte er den Maximin Herrenberg mit wurzelechten Reben, natürlich in Dichtpflanzung mit 10.000 Reben pro Hektar. Einige Jahre zuvor, mit der preussischen Lagenklassifizierung von 1868, war exakt sein Weinberg in die höchste Klasse der Moselweinberge klassifiziert worden.

Anfang des 20. Jahrhunderts wurde Carl Schmitt Wagner mit dem Maximin Herrenberg zum Hoflieferanten des Zarenhofes in St. Petersburg. Dieser Weinberg steht heute im Original der Pflanzungen von 1896. Es ist in dieser Größe der älteste Rieslingweinberg der Welt. Mit der Übernahme des Weingutes Carl Schmitt-Wagner in Longuich konnten Carl Loewen dieses kinologische Denkmal erwerben.

Der Maximin Herrenberg ist eine Südlage mit Terroir von rotem Schiefer. Diese sehr selten anzutreffende Bodenstruktur verleiht den Weinen eine einzigartige Struktur. Gelbe Früchte und Anklänge von Cassis sind die bestimmenden Aromen. Die Dichtpflanzen und das hohe Alter verstärken die eindrucksvollen Eigenarten dieser Lage. Der Ertrag ist nur gering, der Genuss des Weines bietet ein grandioses Spektrum von verführerischen Aromen gepaart mit spielerischer Eleganz.


Analyse

Trinktemperatur:8 - 10 °C
Lagerfähigkeit:bis 2040
Alkoholgehalt:12,5% vol.
Allergene:enthält Sulfite
Füllmenge:0.75 Liter
Netto-Gewicht: 750 g

Carl Loewen 1896 Mosel Riesling Longuich Maximin Herrenberg 1. Lage

49,00 /0.75l 65,33 /1l
*incl. 19% MwSt.

Carl Loewen Blauschiefer trocken

8,00 /0.75l 10,67 /1l
*incl. 19% MwSt.

Carl Loewen Laurentiuslay 1. Lage Riesling Alte Reben trocken

16,00 /0.75l 21,30 /1l
*incl. 19% MwSt.

Carl Loewen Riesling Alte Reben

10,00 /0.75l 13,33 /1l
*incl. 19% MwSt.

Carl Loewen Riesling Varidor

9,00 /0.75l 12,00 /1l
*incl. 19% MwSt.