Bassermann-Jordan Grauer Burgunder trocken

Name: Bassermann-Jordan Grauer Burgunder trocken
Artikelart: Weißwein
Jahrgang: 2019
Winzer: Bassermann-Jordan
Herkunftsland: Deutschland
Region: Pfalz
Ort des Gutes: Deidesheim
Artikelnummer: 102.02.74.04.2226

10,00 /0.75l 13,33 /1l
*incl. 16% MwSt.


Artikelbeschreibung

Im Herzen der Pfalz gelegen erzeugt das Weingut Geh. Rat Dr. v. Bassermann- Jordan, 1718 gegründet, heute Weine auf 49 ha Rebfläche in und um Deidesheim und Forst. Kernstück des Erfolgs des Hauses sind die Top- Weinbergslagen, die zu den besten des Landes zählen – wie KIRCHENSTÜCK, PECHSTEIN, UNGEHEUER, JESUITENGARTEN und HOHENMORGEN. 1802 erster Qualitätswein der Pfalz – mit Herkunftsangabe und Flaschenabfüllung im Weingut; 1910 Mitbegründer des VDP.

Die Geschichte des Weinguts Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan ist die Geschichte einer Familiendynastie, die den Qualitätsweinbau in der Pfalz mit begründet hat und seit nahezu 300 Jahren maßgeblich beeinflusst. Generation um Generation gehen bedeutende Persönlichkeiten aus ihr hervor, die sich mit Sachverstand und Spürsinn, mit Forscherlust und Tatendrang ans Werk machen. Stets mit dem Ehrgeiz, Spitzenweine hervorzubringen – stilprägend für die Region und weltweit geschätzt.


Eigenschaft:

trocken


Charakteristik:

Die Burgunder-Rebsorten werden bei Bassermann-Jordan bewusst ohne Lagenbezeichnung angeboten, da bei diesen Weinen, so auch bei unserem Grauen Burgunder, der Rebsortencharakter im Vordergrund steht. Verschiedene Weinberge rund um Deidesheim liefern die Trauben für diesen Grauen Burgunder.

Wein

Nach der Lese wurden die Trauben für wenige Stunden auf der Maische belassen und anschließend gepresst. Nach 24 Stunden Sedimentationszeit wurde der Most im Edelstahltank, temperaturkontrolliert vergoren. Während des Hefelagers bis zur Füllung im Januar wurde täglich die Battonage durchgeführt um dem Wein mehr Komplexität zu verleihen. In der Nase zeigt der Grauer Burgunder gelbe Frucht, wie Birne und Ananas, gepaart mit dezentem Mandelaroma und leicht buttrig. Am Gaumen ist der Wein gut balanciert, elegant mit moderater Säure, er wirkt zugleich frisch und druckvoll. Ein wunderbarer Begleiter zu allen Arten von Pastagerichten, hellem Fleisch oder zur Vesper.

Boden

Leichte bis mittelschwere, sandige Lößböden, stellenweise lehmiger Sand.

 


Analyse

Alkoholgehalt:12,5% vol.
Restzucker:4,3 g/l
Gesamtsäure:4,7 g/l
Füllmenge:0.75 Liter
Netto-Gewicht: 750 g

Bassermann-Jordan Auf der Mauer Riesling trocken

20,00 /0.75l 26,67 /1l
*incl. 16% MwSt.

Bassermann-Jordan Blanc De Noir trocken

10,00 /0.75l 13,33 /1l
*incl. 16% MwSt.

Bassermann-Jordan Deidesheim Riesling

13,00 /0.75l 17,33 /1l
*incl. 16% MwSt.

Bassermann-Jordan Gelber Muskateller

12,00 /0.75l 16,00 /1l
*incl. 16% MwSt.

Bassermann-Jordan Grauer Burgunder -S- Orange trocken

21,00 /0.75l 28,00 /1l
*incl. 16% MwSt.

Bassermann-Jordan Jesuitengarten GG

54,00 /0.75l 72,00 /1l
*incl. 16% MwSt.

Bassermann-Jordan Pechstein GG

49,00 /0.75l 65,33 /1l
*incl. 16% MwSt.

Bassermann-Jordan Riesling trocken 1l

9,00 /1l 9,00 /1l
*incl. 16% MwSt.

Bassermann-Jordan Ruppertsberg Riesling

12,00 /0.75l 16,00 /1l
*incl. 16% MwSt.

Bassermann-Jordan Ungeheuer GG

46,00 /0.75l 61,33 /1l
*incl. 16% MwSt.

Bassermann-Jordan Weisser Burgunder

9,00 /0.75l 12,00 /1l
*incl. 16% MwSt.