Hanewald-Schwerdt - Weissburgunder - Alte Reben

Name: Hanewald-Schwerdt - Weissburgunder - Alte Reben
Produktart: Weißwein
Jahrgang: 2020
Winzer:
Herkunftsland:
Region:
Ort des Gutes: Bad Dürkheim - Leistadt
Art.Nr: 102.276.73.013.148.1623
GTIN: 4260470690064
Lieferbar: Ja

">

15.00 /0.75l 20.00 /1l
*incl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

*Jahrgang und Abbildung können abweichen. Bitte beachten Sie unsere Hinweise im Impressum.

Weingutbeschreibung

Thomas Hanewald & Stephan Schwerdt

Die zwei Cousins setzen in diesem Weingut die Akzente. Unterstützung erhalten die beiden durch ein erfahrenes Team und eine große Familie. Alle gemeinsam tragen zur Entstehung der Weine bei. Im Fokus stehen die Rebsorten Riesling und Spätburgunder, die durch regionale und internationale Spezialitäten ergänzt werden.

Lagenvielfalt & Kontraste

Die Höhenzüge nördlich von Bad Dürkheim sind geprägt von Kalkstein. Im südlicher gelegenen Deidesheim und Ruppertsberg findet man wärmere Buntsandsteinböden vor. Diese ungewöhnliche und einzigartige Vielfalt an gutseigenen Weinbergen bietet ein immenses Potential, um unterschiedliche Einflüsse des Klimas und des Bodens an der Deutschen Weinstraße aufzuzeigen.


Artikelbeschreibung:

Ruhiger, ausgewogener Weissburgunder aus Alten Reben mit kräftiger Statur, der nötigen Frische & würzignussigem Geschmacksbild. Ein vielseitiger Speisebegleiter; z .B. zum Käse-Fondue oder Cordon bleu.

"Hefiger, kräuterig-pflanzlicher Duft mit gelbfruchtigen, hellen erdigen und ganz leicht pfeffrigen Noten. Etwas rauchig und hefig im Mund, saftig ausgewogene Frucht mit dezenten vegetabilen Aromen und einer feingliedrigen, reife Säure. Noch leicht trocknender Gerbstoff, gute Nachhaltigkeit, ein kräftiger Abgang bei mäßigem Alkholgehalt zeugt von hochwertigem Lesegut und kleinen Erträgen.

Höhe des Weinbergs: 150 m NN

Charakteristik:

WINEMAKERS VOICE - Die Idee dahinter

Beim Weissburgunder Ortswein aus Bad Dürkheim setzt das Weingut auf den kräftigeren Weissburgunder Stil. Er ergänzt das Sortiment des Hauses perfekt und zeigt Ihnen eine ganz andere Seite der Rebsorte. Der Dürkheimer Weissburgunder präsentiert sich kräftiger, ruhiger und unaufgeregter als die leichte, spritzige Variante dieser Sorte, die Sie unter den Gutweinen in unserem Sortiment finden


Boden:

Aus Trauben von ausgewählten Dürkheimer Lagen. Lössböden. Für den Dürkheimer Weissburgunder werden die ältesten Reben im Weingut verwendet.


Ausbau:

Handlese von gesunden vollreifen Trauben. Die Gärung und der Ausbau des Dürkheimer Weissburgunder findet im franz .Tonneaux & Barrique Fässern statt. Der Anteil von neuen Fässern ist jahrgangsabhängig. Der Wein reift ein Jahr im Keller, bevor er kurz vor der Ernte gefüllt wird. Auf einen Biologischen Säureabbau wird verzichtet.


Auszeichnungen

  • Fallstaff: Jahrgang 2020 Punkte 91
  • Eichelmann: Jahrgang 2020 Punkte 87
  • Vinum: Jahrgang 2020 Punkte 88

Qualitätsstufe

Ortswein

Rebsorte:

Weissburgunder

Eigenschaft:

trocken


Analyse

Alkoholgehalt:13% vol.
Allergene:enthält Sulfite
Füllmenge:0.75l
Netto-Gewicht: 750 g

Weitere Artikel von: Weingut Hanewald-Schwerdt

Hanewald-Schwerdt - CUVÉE DURENDAL

Hanewald-Schwerdt - CUVÉE DURENDAL 2015

10.00 /0.75l 13.33 /1l
*incl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Hanewald-Schwerdt - Dürkheimer Hochbenn Riesling

Hanewald-Schwerdt - Dürkheimer Hochbenn Riesling 2018

16.00 /0.75l 21.33 /1l
*incl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Hanewald-Schwerdt - Kalkriff Spätburgunder

Hanewald-Schwerdt - Kalkriff Spätburgunder 2016

16.00 /0.75l 21.33 /1l
*incl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Hanewald-Schwerdt - Monkey Morio

Hanewald-Schwerdt - Monkey Morio 2020

9.00 /0.75l 12.00 /1l
*incl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Hanewald-Schwerdt - Riesling - Auf der Pochel

Hanewald-Schwerdt - Riesling - Auf der Pochel 2021

8.00 /0.75l 10.67 /1l
*incl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Hanewald-Schwerdt - Spätburgunder Gutswein

Hanewald-Schwerdt - Spätburgunder Gutswein 2019

10.00 /0.75l 13.33 /1l
*incl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten


Weitere Winzer aus dieser Region