CHIANTI CLASSICO D.O.C.G.

Name: CHIANTI CLASSICO D.O.C.G.
Artikelart: Rotwein
Jahrgang: 2018
Winzer: Tenuta di Bibbiano
Herkunftsland: Italien
Region: Toskana
Ort des Gutes: Castellina
Artikelnummer: 103.03.73.04.2275
EAN-Code:8 022224 010162

15,00 /0.75l 20,00 /1l
*incl. 16% MwSt.

nur im Geschäft erhältlich

Dieses Bioprodukt ist nur bei uns im Geschäft erhältlich!


Qualitätsstufe

DOCG


Artikelbeschreibung

Bibbiano befindet sich im historischen Gebiet des Chianti in der Gemeinde Castellina in Chianti und blickt auf das Val d’Elsa Tal in Richtung der Burg von Monteriggioni. In diesem Gebiet ist der Anbau der Weinrebe etruskischen und spätlateinischen Ursprung.

Auf dieses unermessliche natürliche und menschliche Erbe setzt unsere Familie seit 1865 mit Leidenschaft den Anbau von Weinreben und Olivenbäumen fort. Dabei wird der Weinanbau lebendig, aktuell und modern gehalten, dank einer unternehmerischen Tradition, die vom Vater an den Sohn weitergegeben wurde und nun, mit der Generation von Tommaso und Federico Marrocchesi Marzi, zum fünften Mal gewechselt hat.

Die Bibbiano-Weinberge sind von großen Olivenhainen mit mehr als dreitausend Pflanzen umgeben und erstrecken sich über eine Gesamtfläche von etwa 30 Hektar zwischen 270 und 310 Metern über dem Meeresspiegel. Sie sind an hügeligen Hängen angeordnet, die eine beneidenswerte Lage und ein ausgezeichnetes Mikroklima genießen, gekennzeichnet durch tonige Sedimente der Pliozän-Bildung, mehr oder weniger zusammengesetzt und reich an Alberese-Gestein.

Die Weinberge setzen sich aus Reben roter Trauben der Sorte Sangiovese Grosso und Sangiovese aus den Rebstöcken Canaiolo, Malvasia Nera, Ciliegiolo und Colorino sowie aus Trebbiano, Grechetto und Malvasia del Chianti zusammen, die sich auf den zwei für Bibbiano charakteristischen Hängen erstrecken und die auch die verschiedenen organoleptischen Eigenschaften ausmachen.

Ziel unseres Ansatzes ist es qualitativ hochwertige Weine zu produzieren, dank einer bedeutenden Entscheidung, die den genius loci Bibbianos bzw. die Seele der geografischen Besonderheit und des menschlichen Erbes des Ortes fördern und ausgewogene, elegante Weine mit einer schönen Personalität, manchmal sogar kräftig und mit sehr klaren Tönen hervorbringen möchte.

Mit einer sorgfältigen Auswahl der Trauben während der Weinlese, die noch immer manuell erfolgt und durch die separate Weinherstellung für die einzelnen Crus auf beiden Hängen, geben wir jedes Jahr unserem Terroir und seinen Besonderheiten, seinen ampelografischen und weinbaulichen Ressourcen einen natürlichen Ausdruck und bleiben dabei unserem Wunsch von Gleichgewicht zwischen Moderne, Tradition und Geschichte dieses Ortes treu.


Farbe:

rot

Rebsorte:

Sangiovese 100%

Eigenschaft:

trocken


Charakteristik:

Vinifizierung:

Die Lese erfolgt von Hand in kleinen Körben. Nach der Selektion folgt die sanfte, pneumatische Pressung. Die Gärung erfolgt in großen Edelstahltanks. Der fertige Wein reift für 12 Monate in großen Behältern aus Zement.

Sensorik:

Schönes rubinrot mit purpurnen Reflexionen. Am Gaumen intensive Fruchtaromen von Pflaumen und Amarenakirschen gepaart mit holzigen, leicht erdigen Tönen.

Ausbau: grosse Zementbehälter.


Analyse

Lagerfähigkeit:8 Jahre
Alkoholgehalt:13,5% vol.
Restzucker:1,8 g/l
Gesamtsäure:5,5 g/l
Allergene:enthält Sulfite
Füllmenge:0.75 Liter
Netto-Gewicht: 750 g

Gastronomische Empfehlungen

Bistecca alla Fiorentina, Spaghetti mit Salsiccia.

Filter