Penfolds Grange

Name: Penfolds Grange
Produktart: Rotwein
Rebsorte:
Jahrgang: 1997
Winzer:
Herkunftsland: Australien
Region: Süd-Australien
Ort des Gutes: Magill S.A.
Art.Nr: 103.036.50.013.94.1324
GTIN: 9310297005079
Auf Lager: Ja

490.00 /0.75l 653.33 /1l
*incl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

bestellen

Selbstverständlich erhalten Sie unsere Artikel auch in unserem Weingeschäft!

Jahrgang und Abbildung können abweichen. Bitte beachten Sie unsere Hinweise im Impressum.

Produzententbeschreibung

Penfolds Grange
Penfolds

Der Erfolg von Penfolds wurde von Generationen von Visionären und Innovatoren vorangetrieben. Von den Anfängen im Jahr 1844 bis heute hat die Verschmelzung von Wissenschaft, Kunst und Innovation Penfolds zu einem der berühmtesten und angesehensten Winzer Australiens werden lassen.

Nach dem Erfolg der ersten Sherrys und gespriteten Weine in 1844 pflanzten die Gründer Dr. Christopher und Mary Penfold ihre Rebstöcke, die sie auf ihrer Reise nach Australien mitgenommen hatten. Im Jahr 1844 wurde das junge Weingut offiziell als Penfolds Wine Company in Magill Estate gegründet.

Mit dem Wachstum des Unternehmens wuchs auch der medizinische Ruf von Dr. Penfold, der die Leitung des Weinguts weitgehend Mary Penfold überließ. Die ersten Versuche mit Clarets und Rieslingen erwiesen sich als immer beliebter, und nach Christophers Tod im Jahr 1870 übernahm Mary die gesamte Verantwortung für das Weingut. Marys Amtszeit an der Spitze von Penfolds war geprägt von Entschlossenheit und Einsatzbereitschaft.

Als Mary Penfold 1884 in den Ruhestand ging (und die Leitung an ihre Tochter Georgina übergab), produzierte Penfolds bereits ein Drittel des gesamten südaustralischen Weins. Sie hatte eine Agenda aufgestellt, die bis heute andauert, indem sie mit neuen Methoden der Weinproduktion experimentierte. Als Mary 1896 starb, war das Erbe von Penfolds auf dem besten Weg, sich zu verwirklichen. Bis 1907 war Penfolds zum größten Weingut Südaustraliens geworden.

Im Jahr 1948 wurde erneut Geschichte geschrieben, als Max Schubert der erste Chief Winemaker des Unternehmens wurde. Als treuer Mitarbeiter des Unternehmens und wahrer Innovator sollte Schubert Penfolds mit seinen Experimenten mit langlebigen Weinen - der Kreation des Penfolds Grange in den 1950er Jahren - auf die Weltbühne katapultieren.

Im Jahr 1959 (während Schubert sein Grange-Experiment im Geheimen perfektionierte) begann die Tradition der "Bin-Weine". Der erste, ein Shiraz-Wein aus den Trauben der unternehmenseigenen Weinberge im Barossa Valley, wurde einfach nach dem Lagerbereich der Keller benannt, in dem er ausgebaut wird. Und so wird Kalimna Bin 28 der erste offizielle Penfolds Bin-Nummernwein.

Im Jahr 1960 beauftragte der Vorstand von Penfolds Max Schubert, die Produktion von Grange offiziell wieder aufzunehmen. Seine Entschlossenheit und die Qualität des gealterten Weins hatten sie überzeugt.

Schon bald gab es eine Fülle von Medaillen, und der Grange wurde schnell zu einem der meistverehrten Weine der Welt. Im Jahr 1988 wurde Schubert vom Decanter Magazine zum Mann des Jahres ernannt, und zum 50. Jahrestag seiner Geburt wurde Penfolds Grange in Südaustralien zum Kulturerbe ernannt.

Trotz des großen Erfolgs ruht sich Penfolds nie auf seinen Lorbeeren aus. Im Jahr 2012 brachte Penfolds sein bisher innovativstes Projekt heraus - 12 handgefertigte Ampullen des seltenen 2004 Kalimna Block Cabernet Sauvignon.

Zwei Jahre später feierte Penfolds sein 170-jähriges Bestehen - nachdem der 2008er Grange in zwei der einflussreichsten Weinmagazine der Welt eine perfekte Bewertung von 100 Punkten erhalten hatte. Auch heute noch hält Penfolds an den Philosophien und Legenden fest - "1844 bis in alle Ewigkeit!".


Artikelbeschreibung:

In den meisten Weinbaugebieten Südaustraliens war der Winter ähnlich trocken wie im Jahrgang 2006. Die Reben mussten schon bei Frühlingsbeginn mit ihren Wasserreserven haushalten und waren dadurch immerhin früh gewappnet für die weiter anhaltende Trockenheit. Ausnahme dieser Regel war das McLaren Vale, das ergiebige Niederschläge, sogar noch über dem Langzeitmittel verzeichnete. In den übrigen Gebieten blieb es warm und trocken, besonders im Oktober, November und Anfang Januar (entsprechend April, Mai und Juli in der Nördlichen Hemisphäre), was sich nach dem frühen Austrieb der Reben auch an ihrem Laubwachstum, der frühen Blüte und ungleichmäßigen Ausbildung der Fruchtansätze bis zur schnellen Reife der Trauben ablesen ließ. Die Ertragsmengen waren deutlich zusammengeschrumpft, die aromatische Konzentration der Beeren dafür umso höher. Entsprechend dicht strukturiert, intensiv und kraftvoll sind die Weine. Die absolut makellos gereiften Trauben im Penfolds Weingut Magill Estate, Adelaide, wurden am 14. und 15. Februar 2013 von Hand gelesen.


Boden:

Je nach Herkunft unterschiedliche Formationen, im Barossa Valley oft toniger Kalk, Kalkstein und eisenhaltiges Gestein, im McLaren Vale vulkanische Böden, Terra Rossa in Coonawarra sowie Sand, Lehm, rote und braune Erde im Magill Estate


Vinifizierung:

Für Penfolds Grange werden die Trauben in allen Lagen und Parzellen bereits am Rebstock streng selektiert, dann umgehend in die Kellerei gebracht und hier nach Herkunft und Rebsorten getrennt zum Teil im Holzfass, zum Teil im Tank vergoren. Im Anschluss und nach wiederholter Verkostung der einzelnen Partien bestimmt Peter Gago die Weine für den Final Blend. Im Jahrgang 2013 gab er dem Shiraz einen kleinen 4-Prozentanteil Cabernet Sauvignon zur Seite und wählte die Weine aus Südaustraliens Top-Anbaugebieten für beide Rebsorten: Barossa Valley, McLaren Vale und Coonawarra sowie aus dem Penfolds Weingut Magill Estate in Adelaide.


Ausbau:

Der frisch vermählte Grange wurde zunächst zwanzig Monate in hundert Prozent neuen Fässern aus amerikanischer Eiche ausgebaut, dann behutsam abgezogen, auf die Flaschen gefüllt und darin nochmals zur Ruhe gelegt, um sich harmonisch abzurunden und vollenden, bevor Penfolds seinen 'Heritage Icon-Wein' 2013 im Herbst 2017 für den Handel freigab.


Auszeichnungen

  • Wine Spectator: 97 Punkte JG 2013 - Dez. 2017
  • Wine Advocate: 100 Punkte JG 2013 - Oktober 2017

Farbe:

tintendunkles Purpurrot, tief, fast opak mit schwarzem Kern und dunkelrotem Rand

Rebsorte:

Shiraz 98%, Cabernet Sauvignon 2%

Eigenschaft:

trocken


Geruch:

im Bouquet üppig und vielschichtig mit dichter dunkler Frucht und Würze, Aromen von Crème de Cassis, Kirschwasser, eingeweckten Pflaumen, frischen Himbeeren und Heidelbeeren verschmelzen mit feinen Patisserie-Noten, Schokolade, Lakritz, orientalischen (Sternanis, Kreuzkümmel, Kardamom) und asiatischen Gewürznoten (Sojasauce), den leicht rauchigen Aromen der Fassvergärung und der perfekt eingebundenen Eiche, enorm facettenreich, dabei vollkommen ausgewogen, elegant und harmonisch

Geschmack:

am Gaumen buchstäblich überwältigend, engmaschig strukturiert, komplex und dicht, doch nicht massiv, sondern muskulös gestrafft, temperamentvoll, tief, elegant und vollmundig, wieder dunkel, wieder enorm vielschichtig mit Aromen von reifen schwarzen Früchten, blauen Feigen, Kardamom, Lakritz und leicht erdigen Noten, fest umrahmt von dichtem, den Mund auskleidendem Tannin, lebendiger Säure und aromatisch präsenter, doch vollkommen eingebundener Eiche, die dieser Aromenfülle eine geradezu epische Länge verleihen - und dem Wein ein jahrzehntelanges Potenzial versprechen


Analyse

Lagerfähigkeit:mind. 30 Jahre
Alkoholgehalt:14,5% vol.
Gesamtsäure:6,8 g/l
Füllmenge:0.75l
Netto-Gewicht: 750 g

Gastronomische Empfehlungen

Wildente mit Kräutern und Oliven, Gänsebraten, Lamm- oder Rindfleisch in Rotweinsauce, Wildgerichten mit Preiselbeeren, Waldpilzen, Linsen, weißen Bohnen, Kürbis, auch zu mittelkräftig gereiftem Käse oder pur, meditativ, entspannt zur Zigarre


Weitere Artikel von: Penfolds

Penfolds Grange
Penfolds Bin 2 Shiraz Mataro

Penfolds Bin 2 Shiraz Mataro 2017

25.00 /0.75l 35.71 /1l
*incl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

+49308242581

Penfolds Grange
Penfolds Cabernet Shiraz Bin 389

Penfolds Cabernet Shiraz Bin 389 1998

95.00 /0.75l 126.67 /1l
*incl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

bestellen

Penfolds Grange
Penfolds Max Shiraz Cabernet

Penfolds Max Shiraz Cabernet 2019

26.00 /0.75l 34.66 /1l
*incl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

bestellen


Weitere Winzer aus der Region