Fassbind Vieille Pomme

Name:Fassbind Vieille Pomme
Artikelart:Obstbrand
Herkunftsland:Schweiz
Erzeuger:Fassbind
Region:Schwyz
Artikelnummer: 210.12.03.595

62,00 /0.70l 88,57 /1l
*incl. 19% MwSt.

*Jahrgang und Abbildung können abweichen. Bitte beachten Sie unsere Hinweise im Impressum.

Auszeichnungen

  • WSA Klagenfurt : Silber (2010)

Artikelbeschreibung

Freude am Geniessen, Leidenschaft für solides Handwerk und die Pflege der Destillierkunst sind bei der S. Fassbind AG aus der Schweiz ein fester Bestandteil der Tradition. Das Geheimnis des vollen Geschmacks, des natürlichen Aromas und der Reinheit der Fassbind-Fruchtspirituosen wird sorgfältig von Generation zu Generation weitergegeben. Die höchste Qualität der Edelbrände wird durch eine enge Zusammenarbeit mit den Bauern gewährleistet. Im Jahr 1846 wurde die „Alte Urschwyzer Brennerei“ gegründet. Schon 1856 verlieh der Fassbind Destillerie Napoléon III eine Goldmedaille auf der Weltausstellung die damals in Paris stattfand. Es ist überliefert, dass bereits die ältesten, bekannten Vorfahren der Familie Fassbind, Kirschbäume kultiviert und Kirschwasser gebrannt haben. Diese lange Tradition sowie eine große Erfahrung in der Kunst des Brennens wiederspiegelt sich bis heute in der Qualität der Fassbind Edelbrände. Es sind die urtümlichen und authentische Eigenschaften, welche die Fruchtbrände von Fassbind prägen. Heute genauso wie vor über 160 Jahren!

Aufgrund einer alten Kindheitserinnerung entwickelte der jetzige Brennmeister diesen edlen, sorgsam destillierten und gereiften Obstbrand aus Berner Rosen und Gravensteiner Äpfeln.

Ein Jahr lang im Eichholzfass gelagert und anschliessend mit einem hausgemachten Bonificateur veredelt erhält der Apfelbrand jenen Charakter, der ihn für den Brennmeister und alle anspruchsvollen Geniesser so einzigartig macht.


Farbe:

leuchtendes Gold


Charakteristik:

Der Fassbind "Vieille Pomme" (Alter Apfel) wird aus Grafensteiner Äpfeln hergestellt und lagert 1 Jahr im Eichenfass. In der Nase ist er fruchtig mit einer leichten Holznote. Für einen Apfelbrand ist er ausgesprochen weich und elegant. Er hat einen langes FInish mit einer wunderbar feinen Apfelnote. Bei unseren Verkostungen kommen die Fassbind "Vieilles Bariques" Edelbrände immer sehr gut an und man kann die Weichheit dieser Edelbrände kaum in Worte fassen.

Nase: Süsse und Säure sind wunderbar ausbalanciert. Aromen von Apfelmus und Zimt, Vanillecreme, gebackenen Äpfeln und Apfelstrudel, gefüllt mit Rosinen.
Gaumen: Noten von Apfelstrudel, sauren Apfelringen, Süssmost und Apfelkompott.
Abgang: Fein und harmonisch, perfekt ausbalanciert, lang und subtil mit köstlicher eingebundener Süsse


Analyse

Alkoholgehalt:40 %vol.
Allergene:enthält Sulfite

Gastromische Empfehlungen

Kühl und trocken lagern. Gut gekühlt servieren!


Weitere Artikel von: Fassbind