Gin Mare

Name: Gin Mare
Artikelart: Gin
Herkunftsland: Spanien
Produzent: Global Premium Brands S.A.
Region: Barcelona
Ort des Gutes: Vilanova
Artikelnummer: 202.08.00.03.333

40,00 /0.7l 57,14 /1l
*incl. 19% MwSt.


Auszeichnungen

  • Peñín: 93 Punkte

Artikelbeschreibung

Spanien ist bekanntlich das Land, in dem der Gin & Tonic derzeit am populärsten ist. Der Gin Mare, als einer der wenigen Gins aus Spanien springt genau in diesen Markt und versucht einen Gin mit mediterraner Kultur zu verbinden. Das Mittelmeer ist Namenspate bei diesem Dry Gin. Destilliert wird der Gin in einem kleinen katalanischen Fischerdorf an der Costa Dorada, südlich von Barcelona.

Auch der Geschmack soll den südlichen Lebensstil vermitteln. Die besonderen Botanicals passen deshalb auch gut ins Konzept. Rosmarin aus Griechenland, Basilikum aus Italien, Thymian aus der Türkei und Arbequina-Oliven sind hier die besonderen Zutaten des Gins.

Die Herstellung des Gin Mare, der für 40 €/ 0,7l zu haben ist, ist aufwändig: Als Destilled Gin wird er nicht in einem Durchgang destilliert, sondern die Botanicals werden einzeln destilliert, danach geblendet und nochmal zusammen destilliert.

Auffällig ist auch die lange Mazeration einzelner Zutaten: ca. 36 Stunden mazerieren diese im Alkohol um Ihre Geschmacksstoffe abzugeben. Den verwendeten Zitrusfrüchten gönnt man sogar eine Fermentierung von einem ganzen Jahr, bevor diese im Gin weiter verarbeitet werden. So versucht man die geschmackliche Definition des Gins zu erweitern und stößt einmal mehr an die Grenzen, wie ein Gin schmecken sollte , um noch als solcher erkannt zu werden.


Charakteristik:

Man ertastet in der Nase einen deutlichen Unterschied zu anderen Gins. Die Aromen kombinieren sich zu einer sanften Süße beim Nosing. Die einzelnen Aromen lassen sich nur schwer auseinanderhalten und mit der Zeit gesellt sich ein würziger Charakter des Gins hinzu, der aus dem verwendeten Rosmarin resultiert. Der Wacholder selbst steht deutlich im Hintergrund und ist nicht klar zu erkennen.

Am Gaumen setzen sich die Eindrücke des Nosing fort: Die Wacholder im Hintergrund, direkt zu Beginn wird man mit der Süße aus verschiedenen Botanicals konfrontiert, aber gerade am Gaumen fehlt etwas die Balance. Die einzelnen Botanicals ergeben in der Kombination ein süßliches Aroma, ohne die Komplexität aufzubauen, die beim Premium Preis des Gin Mare erwartet werden kann. Die Süße erinnert dabei nicht an Zitrusaromen, sondern geht in eine deutlich florale Richtung, was zum sehr milden Geschmack des Gins mit 41.7 %Vol. passt.

Kräuter & Blätter Basilikum
  Rosmarin
  Thymian
Früchte & Beeren Olive
  Sevilla Orange (bitter)
  Valencia Orange
  Wacholder
  Zitrone
  Zitrusfrucht
Samen & Hülsen Kardamom
  Koriandersamen

Analyse

Alkoholgehalt:42,7% vol.
Allergene:enthält Sulfite

Gastronomische Empfehlungen

Kühl und trocken lagern