Windspiel Premium Dry Gin

Name: Windspiel Premium Dry Gin
Artikelart: Gin
Herkunftsland: Deutschland
Produzent: Windspiel
Region: Eifel
Artikelnummer: 202.02.02.621

42,00 /0.50l 84,00 /1l
*incl. 19% MwSt.

*Jahrgang und Abbildung können abweichen. Bitte beachten Sie unsere Hinweise im Impressum.

Artikelbeschreibung

Der deutsche Windspiel Premium Dry Gin kommt aus der Eifel und ist einer der wenigen Gins, die auf Basis von Alkohol aus heimischen Kartoffeln destilliert werden.

Der Name „Windspiel“ spielt auf Friedrich den Großen an. Mit dem Kartoffelbefehl ordnete dieser den Anbau von Kartoffeln in Preußen und Pommern an, um die Hungersnot zu lindern. Bei der Herstellung des Windspiel wird der Grundalkohol aus lokalen Kartoffeln aus der Eifel gewonnen. Trotz der über 600 verschiedenen Gin-Sorten findet man einen Grundalkohol aus Kartoffeln bei der Ginherstellung nur selten. Genauso wie Brenner, die sich die Mühe machen, ihren Rohalkohl selbst herzustellen. In den meisten Fällen wird dieser nämlich von anderen Brennern zugekauft.

Bei der Herstellung folgt man der traditionellen Herstellung eines London Dry Gins: mehrfach destilliert und kein nachträgliches Zusetzen von Botanicals oder anderen Essenzen. Dafür werden zuerst die Botanicals, wie Wacholder, Nelken, Zitrone, Koriander, Lavendel und Zimtrinde im Kartoffelalkohol mazeriert, bevor es in die Brennblase des Brennmeisters Holger Borchers aus Niedersachsen geht.

Für den Windspiel Premium Dry Gin kommen Botanicals aus Nah und Fern zum Einsatz. Dazu gehören unter anderem Wacholderbeeren, Zitronenschalen, Koriander, Lavendelblüten, Ingwer, Zimt sowie weitere Zutaten nach einer Geheimrezeptur unseres Destillateurmeisters.

Diese werden im ersten Schritt bis zu mehrere Wochen in unseren Kartoffelalkohol eingelegt, so dass die Aromen der Botanicals in diesen einziehen können. Im Anschluss destilliert Holger zuerst die Wacholderbeeren, bevor danach die restlichen Botanicals folgen. Alle werden für mehrere Wochen gelagert, bevor zum Schluss der Kartoffelalkohol mit dem Destillat der Botanicals verschmolzen wird. Nach Herabsetzen des Gins auf Trinkstärke entsteht so ein klassischer London Dry Gin für wahrlich königliche Genussmomente.


Analyse

Alkoholgehalt:47% vol.

Weitere Artikel von: Windspiel